Feedback

Kommentar von Mädchen aus Berlin | 15-10-2013

Liebe Margó,

danke für deine Begleitung. Deine Worte 'ich begleite Sie in ein erfüllendes Leben' lese ich, nachdem ich dich und deine Arbeitsweise kennelernen durfte, neu und bewusster. Diese Begleitung hat mir in den vergangenen Monaten sehr geholfen und mir vor allem immer neue Wege eröffnet mir selbst zu helfen.
Ich fühle mich angenommen und gewertschätzt von dir. Das wiederum ermöglicht mir, mich selbst wertschätzend zu behandeln. Warm, herzlich und geduldig unternimmst du mit mir eine Reise, auf der ich meinen Ängsten und meinem Selbst mit seinen vielen Facetten begegnen kann.
Besonders angenehm finde ich, dass ich sein kann wie ich bin - dass es einfach Ziel der Arbeit ist, so zu sein wie man/frau ist und es darum geht sich selbst anzunehmen.
In der Beziehung zu dir fühle ich mich frei von Erwartungsdruck und Verpflichtungen der Beziehung oder dir gegenüber. Wir kümmern uns um mein Wohlsein. Das ist ungewohnt und schön.
Ich wünsche dir von Herzen alles Gute und ich wünsche mir, dass noch viele Menschen (und Tiere ;-) zu dir und zu sich finden!

Mit liebem Gruß,
aus Berlin

Kommentar von Andrea | 26-07-2013

Hallo liebe Margó,

Das hätte ich nicht für möglich gehalten. Mein Kind hatte kein Selbstvertrauen und kein Selbstwertgefühl mehr das war schlimm. Dann hab ich dich gefunden und du hast mit uns zusammen daran gearbeitet.
Total erfolgreich!

Mein Kind steht zu seiner Meinung besonders bei Menschen die er auch von ganzen Herzen liebt, auch wenn es für diese Menschen nicht immer so ist wie sie es gerne hören oder haben möchten, mein Kind ist sich selber treu und steht absolut zu sich.

Ich danke dir von ganzen Herzen

Kommentar von B. H., Köln | 07-04-2013

Liebe Frau Oswald,

Vor einem Jahr habe ich etwas erlebt, das meine innere Balance aufwühlte. Ich brauchte einen klugen Menschen, der mir bei der Bewältigung dieses Erlebnisses helfen konnte. Das waren Sie! Ich hätte nicht gedacht, dass es für mich als "Klientin" möglich war, in sehr kurzer Zeit zur Basis eines Lebensproblems vorzudringen und eine Lösung zu finden, mit der das Leben wieder leicht wird. Die Methode, mit der Sie arbeiten, ist hervorragend geeignet, dass Menschen fühlend verstehen können und sich ihre Lösung spielerisch vor die eigenen Füße legen.
Ich habe Sie in meinem Bekanntenkreis immer dann empfohlen, wenn jemand "in der dunklen Höhle sitzt" und jemanden braucht, der ihn mit einem kleinen Licht ans große Licht führt. Oft sind die Vorurteile gegenüber allem, was psychologisch anmutet, jedoch sehr groß. Wenn ich bedenke, wie Psychologen ihre Klienten mitunter an sich "binden", ist das sicher nicht unberechtigt.
Aber Sie "binden" ja nicht, sondern lassen gerne los. In meinem Fall schon nach vier Gesprächen. Grandios! Ich bewundere Ihr Engagement und Ihre Empathie aufrichtig.

B. H., Köln